Global
Wood
Global
Wood

Holzbindemittel

Als Erfinderin der Klebstoffe Kaurit® und Kauramin® stellt die BASF sowohl pMDI als auch Holzbindemittel auf Harnstoffbasis her. Die Marken Kaurit®, Kauramin® und Lupranat® zeichnen sich durch ihre Qualität, Zuverlässigkeit und die kostengünstige Herstellung von Holzwerkstoffen in allen Emissionsklassen aus.

Um Abnehmer bei der Optimierung von Herstellungskosten zu unterstützen – insbesondere im Hinblick auf sich verändernde Holzgemische, strengere Regelungen und steigenden Kostendruck – investiert die BASF fortlaufend in Forschung und Entwicklung ihrer Produkte. Ein Ergebnis ist die kürzlich entwickelte Bindemitteltechnologie acForm®, die eine Herstellung von formbaren Faserplatten ermöglicht, welche sich ideal für Form- und Prägetechnik eignen.

Hauptvorteile

  • Über 80 Jahre Fachwissen mit BASF Kaurit®-Klebstoffen
  • Zuverlässige BASF-Qualität
  • Auf individuelle Vorgaben zugeschnitten
  • Lösungen für die kostengünstige Herstellung aller Holzwerkstoffe
  • Lösungen für alle Emissionsklassen: E1, CARB2, F**** und NAF

  • Gebündelte Kompetenz bei Aminoharzen, pMDI-Bindemitteln und Acrylbindemitteln

Kaurit Kauramin

Kaurit®- und Kauramin®-Klebstoffe

Kaurit®- und Kauramin®-Klebstoffe sind Kondensationsprodukte aus Harnstoff und Formaldehyd. Darüber hinaus enthalten manche Kaurit®-Grade sowie alle Kauramin®-Klebstoffe Melamin. Die Klebstoffe wurden eigens für die kostengünstige Herstellung einer breiten Palette von Holzwerkstoffen entwickelt, einschließlich Spanplatten, Faserplatten und OSB. Die BASF bietet Holzbindemittel für die E1-, CARB2- sowie F4Star-Emissionsklasse an. 

Lupranat Customer support

Lupranat® M20

PDMI wird bei der Herstellung von Holzverkleidungen als Holzbindemittel sowie als Beschleuniger für die Herstellung von Spanplatten mit Aminoharzen verwendet. BASF bietet ihren Kunden verschiedene Produkte und hilft bei der Optimierung von Herstellungskosten für Holzwerkstoffe.

Kauranat® MS 1001

Kauranat® MS 1001 ist ein innovatives Produkt der BASF für die effiziente Produktion von Spanplatten. Dieses auf pMDI basierende Produkt wirkt synergistisch mit Aminoharzen, beispielsweise aus der Kaurit®-Produktpalette.

Dies führt zu einer Produktivitätssteigerung ohne Abstriche bei der Qualität.

Weitere Informationen

acForm®

Mit acForm® bietet die BASF eine wegweisende Bindemitteltechnologie für gewölbte und tief strukturierte Holzfaserplatten an. acForm®ist weltweit das erste auf Dispersion basierende Bindemittel für das Blowline-Verfahren und ermöglicht die Herstellung von Holzfaserplatten, die 3D-formbar sind (3MF). Diese Platten sind ideal für Form- und Prägetechniken und eröffnen der Möbel- und Innenarchitekturbranche eine neue Dimension.

Weitere Informationen (Englisch)